Zwirnknöpfe

Das Zwirnknopfwickeln ist ein altes Handwerk, das ich wieder aufleben lasse.
Von unseren Großmüttern kennen wir die Zwirnknöpfe auf der Bettwäsche. Die Knöpfe
wurden früher auch bei Blusen und Hemden verwendet. Durch Kunststoffknöpfe und
Reißverschlüsse sind sie in Vergessenheit geraten.

Da Altes heute wieder modern ist, sind auch Zwirnknöpfe im Trend.
Ich mache die Zwirnknöpfe zu Schmuckstücken, die im besonderen zur Trachtenmode
passt, aber auch zu jeder anderen Modestilrichtung.

Da diese Art von Schmuck selten und jedes einzelne Stück ein Unikat ist, haben Sie die
Gewissheit, das nicht jede Frau diesen Schmuck trägt.
In dieser Zeit, wo Massenproduktion den Konsum beherscht, sind Einzelstücke leider
selten, aber immer beliebter.

Zwirnknöpfe mache ich passend für jeden Verschluss: für Trachten, Blusen, Jacken, Mäntel, Kleider, Taschen, ...
Natürlich mache ich auch den passenden Schmuck mit Zwirnknöpfen für Ihr Dirndlkleid, Lieblingsoutfit,...

Ich fertige für Sie jedes Knopfmuster in gewünschter Größe, Farbe und Menge an.

Sie können bei mir auch Ihre persönlichen Zwirnknöpfe wickeln lernen..
Ich biete Kurse nach Vereinbarung, mit 1 bis maximal 4 Personen, von 10-17 Uhr an.

Valid HTML 4.01 Transitional

© 2017 Die Schmuckmacherin